VerfasserChristian August von Schleswig-Holstein-Norburg
Schreiber/Redaktor-
SachtitelReisetagebuch und Chronik Christian August von Schleswig-Holstein-Norburg
Titel in Vorlageform-
Berichtszeitraum25. Mai 1664–04. September 1669
Entstehungszeit25. Mai 1664–04. September 1669
Entstehungsort-
Aufbewahrungsort Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel, Extravagantes
SignaturCod. Guelf. 221 Extrav., beginnt auf 1r
ZusammenfassungReisetagebuch (1r-106v) und kleine Chronik zu Braunschweig (107r-117r) mit Geburten und Todesfällen. Die beschriebenen Reisen führten den Verfasser Christian August von Schleswig-Holstein-Norburg z.B. nach Nord- u. Westeuropa (Fürstlicher Hof und Kaiser in Wien) und in die Türkei. Er beschreibt und vergleicht das Essen und das Beten sowie die Bibel und den Koran. Außerdem erläutert er den Islam und den Sabbat. Er zeichnet und beschreibt Kleidung (37r, 71r, 80v), Tiere (33r) und Architektur (73r, 76r). Der Text ist meist in Wir-Form, teils in Ich-Form verfasst.
SpracheDeutsch
BeschreibstoffPapier.
Umfang126 Bll.
Maße des Buchblocks16 × 21 cm
Seitenzählung

Zahl oben rechts, nachträglich mit Tinte 1r-126r.

Seitenaufbau

Außensteg breiter als die anderen. Verschiedene Bearbeitungsstufen (Nachträge, Streichungen und Korrekturen) vorhanden

Einband

Pergament

IllustrationenViele Zeichungen von z. B. Wappen, Menschen, Tieren und Gebäuden: 21r Wappen; 25r Brot oder Brötchen; 33r Elefant; 37r Kopf mit Hut (im Text als Turban bezeichnet); 65r Drachenkopf, 69r "Camaelion"; 71r Mitra und Krummstab; 73r Kirche des heiligen Grabes; 77r Grotten; 80v Mütze und Kopf eines Türken; 89r Kopf mit Turban; 101r. Im vorderen Spiegel befindet sich die Zeichnung eines Profils, außerdem gibt es Notizen, Rechnungen sowie Orts- und Personennamen (Till Eulenspiegel in Mölln)
Beigaben

Vom selben Verfasser Cod. Guelf. 125.3 Extrav., Cod. Guelf. 125.17 Extrav. sowie weitere Tagebücher in Cod. Guelf. 257.3 Extrav..

Besitzgeschichte

Im Spiegel die Notiz: Christianus Augustus HZSH.

Bibliographische Verweise
Weitere Informationen