VerfasserHans Georg Peyerle
Schreiber/Redaktor-
SachtitelReisebericht Hans Georg Peyerle
Titel in VorlageformBeschreibung der woscouitterischen Rayse, welche Ich Hanns Georg Peyerle von Augspurg. mit herrn Andreasen Nathan, vnd Matheo Bernhardt Manlichen dem Jüngern, Ady 19. Marty Ao 1606. von Crachaw aus, angefangen, vnd was Wir wahrhafftiges gehört, gesehen Vnd erfahren, alles aufs khürzest beschrieben bis zue vnserer Gott lob wider dahin ankunft den 15. Decembris Anno. 1608
Berichtszeitraum19. März 1606–15. Dezember 1608
Entstehungszeit17. Jhd.
Entstehungsort-
Aufbewahrungsort Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel, Extravagantes
SignaturCod. Guelf. 41 Extrav., beginnt auf 1r
ZusammenfassungBericht der Reise Hans Georg Peyerles, in Wir-Form verfasst, liegt hier vermutlich als Abschrift vor. Die Reise führte von Krakau nach Moskau und zurück und zwar im Zeitraum 19. März 1606-15. Dezember 1608. Zusammen mit Peyerle reisten Andreasen Nathan, Matheo Bernhardt, Manlichen der Jüngere, Sebastian Löffel (Übersetzer) und Jacob de Wien (Diener). Peyerle beschreibt die Vorgänge zur Beanspruchung des russischen Throns durch Pseudodimitri I. und polnischer Truppen in Moskau, während er dort gefangen gehalten wurde. Auf 157r "Volget erstlich eine kurze Relation, wie vnd warumb der Demetrius Juanovitz, daß ist des Juans Sohn, auß dem Landt Moßcaw gewichen, vnd wie er widerumb auf den Stuel seiner vorfahren komen, vnd sein vätterlich Reich erlangt, vnnd besessen habe."
SpracheDeutsch
BeschreibstoffPapier
Umfang266 Bll.
Maße des Buchblocks21 × 33 cm
Seitenzählung

Zahl oben rechts, original auf jeder Seite 1-108, Bleistiftfoliierung modern 150-266.

Seitenaufbau

Stege enthalten Marginalien, welche als Überschriften fungieren und den Text in Abschnitte gliedern. Auf 244v "Anno. 1607." und auf 265v "A. 1608."

Einband

Braunes Leder

Illustrationen-
Beigaben-
Besitzgeschichte-
Bibliographische Verweise
Weitere Informationen