Verfasser-
Schreiber/Redaktor-
SachtitelPilgerbericht Melchior von Seydlitz, Wolff von Opffersdorff, Nicolaus von Reidburg und Moritz von Altmannshausen
Titel in VorlageformFolgt ein Reise Jn das Heilige Land, Jerusalem. Anno 1556. Vierer vom Adel, mitt Namen, Melchior von Seidlitz Wolff von Opffersdorff Nicolaus von Reidburg vnd Moritz von Altmarshausen. Wie Sie vom Türcken gefangen vnd Jn schwehre gefengniß gelegt, vnd wider ledig worden, auch wider Jn Jr VatterLande kommen.
Berichtszeitraum03. Mai 1556–Juli 1559
Entstehungszeit17. Jhd.
Entstehungsort-
Aufbewahrungsort Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel, Augusteer in Folio
SignaturCod. Guelf. 44.11 Aug. 2°, beginnt auf 498r
ZusammenfassungAbschrift des Pilgerberichtes von vier Adeligen mit Namen Melchior von Seydlitz, Wolff von Opffersdorff, Nicolaus von Reidburg und Moritz von Altmannshausen, verfasst in Wir-Form.
SpracheDeutsch
BeschreibstoffPapier
Umfang572 Bll.
Maße des Buchblocks19 × 30,5 cm
Seitenzählung

Zahl oben rechts original mit Tinte. Zahl unten rechts, Bleistiftfoliierung modern, nicht durchgehend gezählt.

Seitenaufbau

Text steht auf der Innenseite des Blattes, außen Marginalien.

Einband

Pergamentdoppelblatt

IllustrationenAufgeklebt unter dem Titel das aus einem Druck gerissene/geschnittene Bild der Kirche vom heiligen Grab.
Beigaben

In der Handschrift 44.11 Aug 2° befinden sich von der selben Hand weitere Abschriften von Reisebeschreibungen: 44.11 Aug 2° - 1, 44.11 Aug 2° - 1, 44.11 Aug 2° - 2 und 44.11 Aug 2° - 3.

Besitzgeschichte-
Bibliographische Verweise-
Weitere Informationen